top of page

Neue Studie zu Post Covid in Münster gestartet


Das WDR berichtet über eine Studie an der FH Münster, deren Ziel es ist, die Wirkung der milden hyperbaren Oxygenierung (mHBO) auf Long Covid bzw. Post Vac zu quantifizieren. Bisher gibt es nur subjektive Erfahrungsberichte von Betroffenen, die vermuten lassen, dass mHBO insbesondere in Verbindung mit Kältetherapie helfen kann. Die Parameter der Hyperbartherapie sehen einen Druck von 1.5 ATA vor, dies entspricht 5 Metern Tauchtiefe. Gleichzeitig atmet der Anwender ca. 95% Sauerstoff über eine Maske. Parallel dazu werden Kälteanwendungen bei einer Lufttemperatur von -85°C durchgeführt.


64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page