top of page

Feiern Sie Sauerstoff mit jedem Atemzug!

Laut Undersea and Hyperbaric Medicine Society (UHMS) ist die hyperbare Oxygenierung ab 1.4 ATA effektiv. Dies entspricht einem Druck wie bei 4 Metern Tauchtiefe. Bei der milden hyperbaren Oxygenierung tauchen Sie 5 Meter tief (1.5 ATA).

 

Für medizinisches Fachpersonal bieten wir Hyperbarkammern mit 2 ATA an, dies entspricht 10 Metern Tauchtiefe!

Wir beraten Sie gerne persönlich!

01

Neuroplastizität

Die milde hyperbare Oxygenierung kann die Neuroplastizität erhöhen. Unter Neuroplastizität versteht man die Fähigkeit des Gehirns zur Anpassung und Wiederherstellung nach Verletzungen, Stress oder altersbedingtem Abbau. 

Insbesondere Leistungssportler wie u.a. Neymar nutzen unter anderem diesen Effekt, denn beim Boxen, Rugby oder Fußball kommt es häufig zu Gehirnerschütterungen.

03

Schlaf

Durch die milde hyperbare Oxygenierung besteht die Möglichkeit, die Schlafqualität zu verbessern. Es wird angenommen, dass die mHBO die Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Gehirns fördert, was potenziell dazu beitragen kann, Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit und Schlafapnoe zu lindern. Dies könnte zu längeren Schlafphasen und einer möglichen Reduzierung nächtlichen Erwachens führen

02

Stressmanagement

Durch die Erhöhung der Neuroplastizität kann die milde hyperbare Oxygenierung als unterstützende Methode zur Stressbewältigung betrachtet werden.

Unsere persönlichen Erfahrungen mit mHBO im Zusammenhang mit Stress sind sehr positiv!

04

Hormesis

Hormesis ist ein biologisches Phänomen, bei dem dosierter Zellstress eine positive Anpassung auslösen kann. Im Kontext von freien Radikalen, können diese als Signale auf Zellebene betrachtet werden. Abwehrmechanismen der Zelle können durch wiederholte Exposition gegenüber dosierten oxidativem Stress trainiert werden. Beispiele sind Sport, Sauna, Kälteexposition und mHBO. Dies kann dazu beitragen, chronischen oxidativen Stress zu reduzieren.

Quellen:

Harch PG. Hyperbaric oxygen in chronic traumatic brain injury: oxygen, pressure, and gene therapy. Med Gas Res. 2015 Jul 14;5:9. doi: 10.1186/s13618-015-0030-6. PMID: 26171141; PMCID: PMC4499900.

Epel ES. The geroscience agenda: Toxic stress, hormetic stress, and the rate of aging. Ageing Res Rev. 2020 Nov;63:101167. doi: 10.1016/j.arr.2020.101167. Epub 2020 Sep 28. PMID: 32979553; PMCID: PMC7520385

Qiaoyu Fu, Ran Duan, Yu Sun, Qingfeng Li, Hyperbaric oxygen therapy for healthy aging: From mechanisms to therapeutics, Redox Biology, Volume 53, 2022, 102352, ISSN 2213-2317, https://doi.org/10.1016/j.redox.2022.102352

Nariyoshi Shinomiya, Yasufumi Asai. "Hyperbaric Oxygenation Therapy Molecular Mechanisms and Clinical Applications". ISBN: 978-981-13-7836-2

Wasser

Unsere Services

Sauerstoffkammern risikofrei und zum besten Preis testen.

Bei uns erhalten Sie einen bequemen Ratenkauf zu vergünstigten Konditionen. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot!

bottom of page